Microsoft Access 2019

Produkttyp: Lizenzschlüssel

Plattform: PC/Mac

Genre: Software

79,99 

Wenn Sie nach einer Software suchen, die einfach zu bedienen und effizient bei der Erstellung von Desktop-Datenbanken ist, dann befinden Sie sich an der richtigen Stelle. Microsoft Access 2019 ist ein Werkzeug, mit dem Sie schnell und einfach browserbasierte Datenbankanwendungen erstellen können. Darüber hinaus müssen Sie sich nicht um die Sicherheit Ihrer Informationen und Daten kümmern, denn all dies wird automatisch in SQL-Datenbanken gespeichert, die es noch sicherer machen und eine einfache Anwendungsfreigabe ermöglichen. Erhalten Sie eine bessere Kontrolle über Ihr Geschäft mit Access 2019.

ArtVollversion
Anzahl1 Benutzer
SpracheDeutsch, Multilanguage
EinsatzbereichBüroanwendungen
Zusatz InfoTerminalserver geeignet

Eigenschaften

Aktualisieren

Wenn Sie bereits Microsoft Access 2019 verwenden, ist die gute Nachricht, dass Sie auf Microsoft Access 2019 aktualisieren können. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass es schwierig werden könnte, Access 2019 zu verwenden, da beide Versionen ähnliche aufgebaut sind. Sie können Ihre Arbeit in wenigen Minuten starten, ohne Tutorials zu lesen.

Einfache Befehle und Aktionen mit der TellMe Box

Sobald Sie Microsoft Access 2019 starten, werden Sie wahrscheinlich ein kleines Textfeld auf dem Farbband sehen. Das Textfeld enthält einen Text, der sagt: “Was möchten Sie tun?” Sie haben vermutlich schon erraten, was das Hauptziel davon ist. Hier können Sie Phrasen oder Worte schreiben, die damit verwandt sind, was Sie tun möchten, und Sie werden schnell zu den Funktionen gebracht werden, die diesen Wunsch wahrmachen können.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, um auf Werkzeuge und Funktionen zuzugreifen oder Aktionen schnell durchzuführen. Zum Beispiel können Sie “Filter” in die TellMe Box schreiben, und Ihnen werden alle filterbezogenen Funktionen, Tools und Optionen präsentiert.

Neue Themen & Neues Aussehen

Eine weitere Sache, die Sie bemerken werden, sobald Sie Ihren Microsoft Access 2019 starten, ist, dass Sie Themen ändern können. Sie können nun aus zwei verschiedenen Office-Themen wählen, die Sie für Access anwenden können. Sie können Ihren Access 2019 bunt oder weiß aussehen lassen. Um auf diese Funktion zuzugreifen, navigieren Sie zu Datei> Optionen> Allgemein und wählen dann einfach das neue Thema für ein Dropdown-Menü direkt neben Office Themen.

Verwalten Sie Ihre Daten effizienter mit Vorlagen

Sie können Desktop-Datenbankvorlagen verwenden, um Ihre Daten einfacher zu verwalten und zu organisieren. In Microsoft Access 2016 wurden die beliebtesten Vorlagen neugestaltet, um mit ihrem modernen Design mehr Blickfang zu erhalten. Wenn Sie einige dieser Vorlagen ausprobieren möchten, sobald Sie Ihre eigene Kopie von Microsoft Access 2019 ausführen, müssen Sie zu Datei>Neu navigieren und von dort aus können Sie nach Aufgabenmanagement, Studenten, Kontakte, Asset Tracking oder Veranstaltungsmanagement suchen.

Tabellen-Dialog anzeigen

Eines der größten Probleme, welches Benutzer mit Microsoft Access 2019 hatten, stellte das Dialogfeld Tabelle Anzeigen dar. Es war zu klein, und man konnte nicht genügend Abfragenamen und -Tabelle in Ihrer Datenbank sehen. Microsoft waren gutmütig und hatten beschlossen, auf ihre Benutzer zu hören. In Microsoft Access 2019 ist das Dialogfenster Tabelle Anzeigen nun größer und Sie können schnell und einfach mehr Informationen sehen.

Einfacher Daten in Excel exportieren

Microsoft Access 2019 verfügt über eine integrierte Funktion, mit der Sie ganz einfach eine Liste aller Daten aus Ihrer Datenbank in Excel erstellen können. Sie können dies einfach mit den Dialog Tabellenverknüpfungsmanager tun. Um auf diese Funktion zuzugreifen, navigieren Sie zu Externe Daten> Tabellenverknüpfungsmanager. Von dort aus können Sie verknüpfte Datenquellen auswählen, die Sie nach Excel exportieren möchten, und klicken Sie dann einfach auf Excel exportieren.

 

Lieferumfang:

– Originaler Lizenzschlüssel für die telefonische/online Aktivierung von Microsoft Access 2019, 1PC Vollversion, kein Abo
– Verifizierter Highspeed Downloadlink, um die Software schnell & sicher zu beziehen, alternativ kann es direkt von Microsoft heruntergeladen werden.
– Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
– Anleitung für die einfache Installation.

 

Hinweis: Dieses Angebot beinhaltet keinen Produkt-Key Aufkleber (COA-Label). Dieses Angebot richtet sich an Privat sowie Unternehmen, Geschäftskunden, Behörden, Organisationen, Schulen, Gemeinden und Kirchen.

 

Systemvorraussetzungen:

– Computer und Prozessor: x86/x64-Prozessor mit mindestens 1 GHz und SSE2-Befehlssatz
– Speicher: 1 GB RAM für 32-Bit-Versionen; 2 GB RAM für 64-Bit-Versionen
– Festplatte: 3,0 GB verfügbarer Festplattenspeicher
– Anzeige: Monitor mit einer Auflösung von 1.366 × 768
– Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows Server 2008 R2 und .NET Framework 3.5
– Grafik: Die Hardwarebeschleunigung setzt eine Grafikkarte mit DirectX 10 voraus

Einfach Lizenzen inkl. Software erwerben bei Lizenzbote!


01. KAUFEN
Wir bieten ihnen einen Sicheren Kauf durch SSL-Verschlüsselung.

02. DIREKT DOWNLOADEN
Direkt nach dem Kauf können Sie die dazugehörige Software herunterladen.

03. INSTALLIEREN
Installieren und aktivieren Sie die Lizenz. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Ein Softwarehersteller kann sich dem Weiterverkauf seiner gebrauchten Lizenzen, die die Nutzung seiner aus dem Internet heruntergeladenen Programme ermöglichen, nicht widersetzen.

Aus der Pressemitteilung Nr. 94/12 zum Urteil in der Rechtssache C-128/11 des Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH):

{...} Der Handel mit gebrauchter Computersoftware wurde vom obersten rechtssprechenden Organ der EU, dem Europäischen Gerichtshof (EuGH), als rechtsmäßig erklärt. Somit herrscht nun endgültige Klarheit über den <Gebrauchthandel mit Software, unbedeutend ob es sich um online übertragene oder auf physischen Datenträgern ausgelieferte Software handelt. {...}

Am 17.07.2013 wurde diese Grundsatzentscheidung des EuGH durch den BGH vollumfänglich bestätigt. Das Aufsplitten von Volumenlizenzen unterliegt ebenfalls den Beschlüssen des EuGH.

Dass der Erschöpfungsgrundsatz bei jedem erstmaligen Verkauf einer Software gilt, wurde durch die 13 Richter der obersten Kammer bestätigt. Darüber hinaus wurde verfügt, dass Zweiterwerber von online übertragenen Lizenzen die Software direkt beim Hersteller erneut herunterladen dürfen

Außerdem erstreckt sich die Erschöpfung des Verbreitungsrechts auf die Programmkopie in der \"vom Urheberrechtsinhaber verbesserten und aktualisierten Fassung\", so der EuGH. Damit wurde nicht nur der Schlussantrag des EuGH-Generalanwalts vom 24. April 2012 vollständig bestätigt, sondern sogar noch erweitert.

Dieses Urteil des EuGH folgte auf eine Anfrage des BGH, da die Softwarehersteller die gesetzlich nicht eindeutigen Regelungen ausgenutzt haben, um den Handel einzuschränken und die Kunden einzuschüchtern - ungeachtet des Grundsatzes, der den Weiterverkauf von bereits einmal verwendeter Software schon vorher für legal deklarierte.